33. Hofer Vliesstofftage

33. Hofer Vliesstofftage - am 7. und 8. November 2018 - Symposium zeigt Innovationskraft der Branche

Hof, 2. November 2018 – Am 7. November 2018 um 09:00 Uhr beginnen in der Freiheitshalle Hof die 33. Hofer Vliesstofftage. Die Hofer Vliesstofftage sind eine der größten Fachtagungen in Europa und fördern den Austausch zwischen Industrie und Forschung. Teilnehmer schätzen die guten Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit Experten und zur Netzwerkpflege. Renommierte nationale und internationale Referenten aus Industrie und Forschung präsentieren Produkt- und Prozessinnovationen, neue Verfahren und Anwendungsbereiche auf dem Gebiet der Vliesstoffe.

Es werden über 460 Teilnehmer aus 12 Ländern erwartet. An den beiden Tagen werden 22 Fachvorträge präsentiert, die die gesamte Bandbreite der Vliesstoffindustrie abdecken und interessante Diskussionen erwarten lassen. 92 Unternehmen und Institute präsentieren sich im Ausstellungsbereich mit innovativen Produkten und zukunftsweisenden Ideen.

Die zweitägige Fachtagung wird vom Verband der Bayerischen Textil- und Bekleidungsindustrie e. V., der Hochschule Hof Fakultät Ingenieurwissenschaften, dem Staatlichen Beruflichen Schulzentrum Textil und Bekleidung Münchberg sowie dem Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) Hof veranstaltet. Unterstützt wird die Veranstaltung zudem durch das Sächsische Textilforschungsinstitut e. V. (STFI) Chemnitz.

 

Die deutsche Textil- und Bekleidungsindustrie ist mit etwa 1 400 Unternehmen und ca. 135 000 Beschäftigten im Inland die zweitgrößte Konsumgüterindustrie in Deutschland. Deutsche Textil- und Modeunternehmen erwirtschaften einen Jahresumsatz von ca. 35 Milliarden Euro (davon 60 Prozent Textil, 40 Prozent Bekleidung) und sind damit in Europa führend. Technische Textilien sind schon heute ein hoch innovativer Werkstoff in vielen Anwendungsgebieten und deutsche Textilunternehmen sind wichtige Zulieferer für Branchen wie Automobil, Luft- und Raumfahrt, Medizin, Geotechnologie. Im Bereich technischer Textilien ist Deutschland Weltmarktführer. Der Verband der Bayerischen Textil- und Bekleidungsindustrie e. V. ist der drittgrößte Landesverband und vertritt die Interessen der Branche in den Bereichen der Wirtschafts- und Sozial- sowie Tarif- und Bildungspolitik. www.vtb-bayern.de 

Pressemitteilungen: 33. Hofer Vliesstofftage v. 02.11.2018

Inhalt

Download

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok