Ehrung der Absolvent*innen durch den VTB

1. Verleihung Absolventenpreise B 5 Modeschulen Nürnberg

Die Schulabschlussfeier der Beruflichen Schule – Direktorat 5 in Nürnberg fand am 19. Juli im Nürnberger Nikolaus – Copernicus – Planetarium statt. Nach einer sehr interessanten Sternen Show und der Rede der Schulleiterin Frau Schlenk, erfolgte die Ehrung der besten Absolvent*innen. Auch in diesem Jahr erhielten die Schülerinnen mit dem besten Notendurchschnitt eine Ehrenurkunde sowie einen Scheck vom Verband der Bayerischen Textil- und Bekleidungsindustrie e.V. Überreicht wurde dieser von Herrn Thomas Steinhart, Geschäftsführer der Création Gross GmbH & Co KG, der mit einer mitreißenden Rede die Absolvent*innen motivierte. Die beiden Textil- und Modeschneiderinnen, Teresa Schelbert und Emilia Knötzinger erhielten für den sehr guten Notendurchschnitt von 1,09 die Auszeichnung des Verbandes. Auch Marina Fischer wurde für ihre großartigen Leistungen für den Abschluss als Bekleidungstechnische Assistentin geehrt und für die Note 1,07 ausgezeichnet. Als beste Bekleidungstechnikerin im Abschlussjahrgang mit einer Note von 1,14 erhielt Carolin Rothmayr die Auszeichnung des Verbandes. Mit einer sehr guten Abschlussnote von 1,7 im Bereich der Änderungsschneiderei wurde Angelina Steib geehrt. 

2. Verleihung Absolventenpreise Meisterschule für Mode, Designschule München

Am 25.Juli fand in der Halle der Deutschen Meisterschule für Mode die Abschlussfeier und Ehrung der Jahrgangsbesten statt. Herr Dr. Faust, Geschäftsführer der Lodenfrey Menswear GmbH und Vizepräsident des Verbandes der Bayerischen Textil- und Bekleidungsindustrie e.V., hielt eine inspirierende Rede und verlieh den besten Schülerinnen den mit 300,00 Euro dotierten Scheck sowie die Ehrenurkunde des Verbandes. In der Fachschule für Modellistik erhielt Veronika Renner die Auszeichnung für ihren exzellenten Notendurchschnitt von 1,1. Ebenso für den Notendurchschnitt 1,1 wurde Mirella Achenbach geehrt, die in der Fachschule für Schnitt und Entwurf den Schwerpunkt Schnitt gewählt hatte. Hanna Kainzbauer erhielt für ihre hervorragende Note von 1,4 im Schwerpunkt Entwurf die Absolventenehrung des Verbandes.

Nach der Übergabe der Zeugnisse durch die Schulleiterin Frau Schoppmeier fand ein schöner Abend seinen Ausklang bei Canapés und Aperó.

3. Verleihung Absolventenpreise Textilfachschule Münchberg - Naila

Auch die staatliche Berufliche Schule für Textil- und Bekleidung Münchberg – Naila feierte am 26. Juli die Verabschiedung der Absolvent*innen. Der Präsident des Verbandes der Bayerischen Textil- und Bekleidungsindustrie, Herr Dr. Sandler hielt eine inspirierende Rede und überreichte im Anschluss den besten Schülerinnen und Schülern der Abschlussklassen die Ehrenurkunde sowie den Scheck des Verbandes.
Für einen sehr guten Notendurchschnitt von 1,0 erhielten die Textil- und Modenäherin, Natalie Strohwald ebenso wie die Textillaborantin Katarina Röder die Auszeichnung des Verbandes. Im Bereich Produktionsmechaniker Textil wurde Fabian Schmidt für die exzellente Note 1,4 geehrt. Als staatlich geprüfter Textiltechniker erhielt Sebastian Bothe für den sehr guten Notendurchschnitt von 1,45 die Urkunde und den Scheck. Für ihre hervorragenden Leistungen, als Bekleidungstechnische Assistentin mit einer Note von 1,42 wurde Sophia Görtler geehrt.


Wir wünschen allen Absolventinnen und Absolventen weiterhin viel Erfolg und alles Gute für die Zukunft!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok